PSS-Dichtung 70 mm Welle, 4' Stevenrohr

997,34 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge
  • 02-70M-400
  • PSS
  • 5 kg
PSS Gleitringdichtung für 70 mm Propellerwelle und 101,6 - 104,8 mm Stevenrohr - absolut... mehr
Produktinformationen "PSS-Dichtung 70 mm Welle, 4' Stevenrohr"

PSS Gleitringdichtung für 70 mm Propellerwelle und 101,6 - 104,8 mm Stevenrohr - absolut tropffrei - 02-70M-400

  • andere Dimensionen auf Anfrage
  • Komprimierte Länge 23,5 cm

Die PSS Wellendichtung ist eine Gleitringdichtung, deren Abdichtung zwischen den planen Oberflächen des rotierenden Edelstahl-Rotors und des feststehenden Carbon-Flansches mit Gummibalg erfolgt. Der Gummibalg ist über Schlauchschellen mit dem Stevenrohr des Schiffes und dem Carbon-Flansch verbunden. Auf der Welle wird vor dem Carbon-Flansch der Rotor geschoben. Über den Rotor wird eine Vorspannung des Gummibalges verursacht, bevor der Rotor mit Schrauben festgesetzt wird. Diese Vorspannung gewährleistet den Kontakt der planen Oberflächen und gleicht die Bewegungen der Welle aus. Durch die größere Bohrung des Carbon-Flansches kann die Dichtung sich frei auf der Welle bewegen und es werden Vibrationsprobleme und Winkelabweichungen komprimiert. Über zwei O-Ringe wird der Edelstahlrotor zur Welle hin abgedichtet. Der Rotor rotiert zusammen mit der Welle. Dadurch entsteht kein Verschleiß auf der Welle.

Vorteile: 

  • TROPFFREIE ARBEITSWEISE - Kein Wasser in der Bilge 
  • WARTUNGSFREI - Kein Dichtungsaustausch nötig 
  • KOSTENREDUZIERUNG - Kein Verschleiß und keine Korrosion an der Welle
  1. Der aus zeitgemäßem, hochwertigen Komposit maschinell gefertigte Flansch zeichnet sich durch seine hohe Präzision der Lauffläche aus. Diese Lauffläche schleift sich in den ersten Minuten des Betriebes nach der Montage ein und gewährleistet eine perfekte Dichtung. Die hohe Dichte des Materials reduziert den Einfluss von Reibungswiderstand. Mit einer maximalen Betriebstemperatur von 260° C sind nahezu alle Überhitzungsprobleme ausgeschlossen. Einige Schiffe haben über 40.000 Betriebsstunden mit einer PSS-Wellenabdichtung erreicht. 
  2. Der einteilige Edelstahl-Rotor wird auf der Welle durch gesicherte Innensechskant-Schrauben fixiert und sorgt für die Vorspannung des Gummibalges. Durch computergesteuerte Fertigung wird eine hohe Präzision erreicht.
  3. Der Edelstahl-Rotor darf niemals während des Einsatzes ausgetauscht werden.  Der Nitril Gummibalg ist widerstandsfähig gegen Petroleum Produkte und hat eine hohe Formbeständigkeit. Es ist die beste Kombination aus Haltbarkeit, Stärke und Elastizität. 
  4. Zwei Edelstahl Schlauchschellen sichern den Gummibalg beidseitig zum Stevenrohr bzw. Carbon-Flansch. 
  5. Innensechskant-Schrauben mit kegeligem Ende sichern den Edelstahl-Rotor auf der Welle. Diese Innensechskant-Schrauben werden durch eine zweite Innensechskant- Schraube in der gleichen Bohrung gesichert. Zusätzlich sind alle Schrauben selbstsichernd. 
  6. Die Nitril O-Ringe befinden sich im Edelstahl-Rotor und dichten den Rotor zur Welle hin ab. Für die O-Ringe wird Nitril verwendet, da es hervorragend Temperaturschwankungen ausgleicht, widerstandsfähig gegen Petroleum Produkte und reißfest ist. 
  7. Der Nylon-Wassereinlass ist in den Carbon-Flansch geschraubt. Er kann für die Wasserzufuhr oder die Entlüftung verwendet werden.

technische Beschreibung / Einbauanleitung herunterladen

App

technische_Beschreibung.jpg

 

Weiterführende Links zu "PSS-Dichtung 70 mm Welle, 4' Stevenrohr"
PACKLESS SEALING SYSTEM Die PSS Wellendichtung ist die weltweit meistverkaufte... mehr
Herstellerinformation "PSS"
PSS
PACKLESS SEALING SYSTEM

Die PSS Wellendichtung ist die weltweit meistverkaufte Schiffs-Gleitringdichtung und wird als Standardausrüstung von vielen der weltweit renommiertesten Bootsbauer und Werften installiert.
Weitere Artikel von PSS
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PSS-Dichtung 70 mm Welle, 4' Stevenrohr"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.